Rücknahme90,48 Ausgabe93,65 Datum13.04.21 Börsenplatz Fonds
Vortag 1 Jahr
1,03 EUR 47,02 EUR
+1,15% +51,96%
3 Jahre 5 Jahre
36,76 EUR 71,83 EUR
+40,63% +79,38%

Wertentwicklung

Monega Innovation (R)

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität 15,39% 17,45%
Sharpe Ratio -- --

Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)

Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Informationen zum Kauf - Mindestanlage

Einmalig: 2.500,00 EUR
Folgende: 250,00 EUR

Fondsstruktur

Stand: 28.02.21

Fondsdaten

ISIN: DE0005321020
WKN: 532102
KVG: Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH
Fondsart: Aktienfonds [AF]
Fondsart detailliert: Aktien weltweit
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
NAV: 90,48
Fondsauflage: 02.04.01
Fondsalter: 20 Jahre
Fondsvolumen:
(Stand: 09.04.2021)
81 Mio. EUR
Anteilsklassenvolumen:
(Stand: 09.04.2021)
49 Mio. EUR
Fondsmanager: Yvonne Klein
Morningstar Rating:
(Stand: --)
--
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 3,50%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,30%
Total Expense Ratio: 1,52%

Steuerliche Angaben

Aktiengewinn: 49,08
Aktiengewinn (KSTG): 48,72
ATE:1 0,00
VG:2 0,00
Zwischengewinn: 0,00
Ertragsausgleich: ja

1 Ausschüttungsgleicher thesaurierter Ertrag
2 steuerfreie Veräußerungsgewinne aus ausländischen Immobilien

Anlageidee

Der Monega Innovation legt derzeit in Aktien von Unternehmen mit aussichtsreichem Patentportfolio an. Ziel des Fondsmanagements sind hohe Wertzuwächse entsprechend der Aktienmarktentwicklung in Europa, den Vereinigten Staaten von Amerika und Japan. Das OGAW-Sondervermögen soll mindestens zu 51 % seines Wertes aus Aktien bestehen. Darüber hinaus können für das OGAW-Sondervermögen die nach dem KAGB und den Vertragsbedingungen zulässigen Vermögensgegenstände erworben werden. Die Gesellschaft wird für das Sondervermögen nur solche Vermögensgegenstände erwerben, die Ertrag und/oder Wachstum erwarten lassen. Derivate dürfen zu Investitions- und Absicherungszwecken erworben werden. Ein Derivat ist ein Finanzinstrument, dessen Wert – nicht notwendig 1:1 – von der Entwicklung eines oder mehrerer Basiswerte wie z.B. Wertpapieren oder Zinssätzen abhängt. Es kann keine Garantie für den Anlageerfolg gegeben werden. Die Erträge des Fonds werden ausgeschüttet. Die Anleger können von der Kapitalverwaltungsgesellschaft grundsätzlich börsentäglich die Rücknahme der Anteile verlangen. Die Kapitalverwaltungsgesellschaft kann jedoch die Rücknahme aussetzen, wenn außergewöhnliche Umstände dies unter Berücksichtigung der Anlegerinteressen erforderlich erscheinen lassen. Empfehlung: Dieser Fonds ist unter Umständen für Anleger nicht geeignet, die ihr Geld innerhalb eines Zeitraums von weniger als sieben Jahren aus dem Fonds wieder zurückziehen wollen.

Kapitalverwaltungsgesellschaft

Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH
Anschrift: Stolkgasse 25-45
50667 Köln
Deutschland
Telefon: +49 (0) 22139095 - 0

andere Fonds der KVG

Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 42
Mischfonds 18
Rentenfonds 15
Sonstige 11

Marktübersicht

DAX

TecDAX

E-STOXX 50

Gold

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation