Rücknahme33,58 Ausgabe33,58 Datum18.07.19 Börsenplatz
Vortag 1 Jahr
0,03 EUR 1,18 EUR
+0,09% +3,52%
3 Jahre 5 Jahre
1,18 EUR 2,95 EUR
+3,50% +8,80%

Wertentwicklung

LBBW Renten Euro Flex

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität 1,35% 1,81%
Sharpe Ratio -- --

Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)

Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Informationen zum Kauf - Mindestanlage

Einmalig: --
Folgende: 1,00 EUR

Fondsstruktur

Stand: 30.06.19

Fondsdaten

ISIN: DE0009766964
WKN: 976696
KVG: LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH
Fondsart: Rentenfonds [RF]
Fondsart detailliert: Anleihen Einzelwährung EUR aggregiert gemischte Laufzeit
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
NAV: 33,58
Fondsauflage: 03.02.97
Fondsalter: 22 Jahre
Fondsvolumen:
(Stand: 31.10.2018)
69 Mio. EUR
Anteilsklassenvolumen:
(Stand: 31.10.2018)
72 Mio. EUR
Fondsmanager: Andreas Helmrich
Morningstar Rating:
(Stand: --)
--
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 0,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,75%
Total Expense Ratio: 0,92%

Steuerliche Angaben

Aktiengewinn: 0,00
Aktiengewinn (KSTG): 0,00
ATE:1 0,00
VG:2 0,00
Zwischengewinn: 0,37
Ertragsausgleich: ja

1 Ausschüttungsgleicher thesaurierter Ertrag
2 steuerfreie Veräußerungsgewinne aus ausländischen Immobilien

Anlageidee

Der LBBW Renten Euro Flex investiert schwerpunktmäßig in auf Euro lautende verzinsliche Wertpapiere in- und ausländischer Aussteller. Es werden aktuell überwiegend Wertpapiere mit guter Schuldnerqualität erworben, zudem können "Non Investment Grade"-Anleihen beigemischt werden. Zur Ertragsoptimierung wird zum einen auf das gesamte Spektrum der unterschiedlichen Anleiheklassen zurückgegriffen, zum anderen wird die durchschnittliche Restlaufzeit der Wertpapiere im Fonds fortlaufend an die erwartete Zinsentwicklung angepasst. Das Fondsmanagement investiert derzeit insbesondere in Unternehmensanleihen, Staatsanleihen und Pfandbriefen. Eine aktive Risikostreuung wird durch Anlagen in eine Vielzahl von Anleihe-Aussteller erreicht. Einzelne Anlageentscheidungen werden maßgeblich durch fundamentale Faktoren beeinflusst. Dabei spielt die Einschätzung des konjunkturellen Umfeldes eine wesentliche Rolle.

Kapitalverwaltungsgesellschaft

LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH
Anschrift: Fritz-Elsas-Straße 31
70174 Stuttgart
Deutschland
Telefon: 0049 711 22910 3000

andere Fonds der KVG

Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 14
Geldmarktfonds 1
Mischfonds 13
Rentenfonds 8
Sonstige 12
wertgesicherte Fonds 1

Marktübersicht

DAX

TecDAX

E-STOXX 50

Gold

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation