Rücknahme33,59 Ausgabe33,59 Datum16.06.21 Börsenplatz
Vortag 1 Jahr
0,09 EUR 0,69 EUR
+0,27% +2,04%
3 Jahre 5 Jahre
1,42 EUR 1,71 EUR
+4,22% +5,08%

Wertentwicklung

LBBW Renten Euro Flex

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität 1,09% 2,09%
Sharpe Ratio -- --

Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)

Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Informationen zum Kauf - Mindestanlage

Einmalig: --
Folgende: 1,00 EUR

Fondsstruktur

Stand: 31.05.21

Fondsdaten

ISIN: DE0009766964
WKN: 976696
KVG: LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH
Fondsart: Rentenfonds [RF]
Fondsart detailliert: Anleihen Hauptwährung EUR aggregiert mittlere Laufzeit
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
NAV: 33,59
Fondsauflage: 03.02.97
Fondsalter: 24 Jahre
Fondsvolumen:
(Stand: 31.10.2018)
50 Mio. EUR
Anteilsklassenvolumen:
(Stand: 31.10.2018)
72 Mio. EUR
Fondsmanager: Andreas Helmrich
Morningstar Rating:
(Stand: --)
--
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 0,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,75%
Total Expense Ratio: 0,90%

Steuerliche Angaben

Aktiengewinn: 0,00
Aktiengewinn (KSTG): 0,00
ATE:1 0,00
VG:2 0,00
Zwischengewinn: 0,37
Ertragsausgleich: ja

1 Ausschüttungsgleicher thesaurierter Ertrag
2 steuerfreie Veräußerungsgewinne aus ausländischen Immobilien

Anlageidee

Wichtiger Hinweis zur Umstellung: Der Fonds wird ab dem 8. Juni 2021 unter dem Namen „LBBW Renten Euro Flex Nachhaltigkeit“ geführt. Ziel der Anlagepolitik des LBBW Renten Euro Flex ist es, bei Beachtung des Risikogesichtpunktes eine möglichst attraktive Rendite zu erwirtschaften. Der Fonds investiert schwerpunktmäßig in auf Euro lautende verzinsliche Wertpapiere in- und ausländischer Aussteller. Es werden aktuell überwiegend Wertpapiere mit guter Schuldnerqualität erworben, zudem können "Non Investment Grade"-Anleihen beigemischt werden. Zur Ertragsoptimierung wird zum einen auf das gesamte Spektrum der unterschiedlichen Anleiheklassen zurückgegriffen, zum anderen wird die durchschnittliche Restlaufzeit der Wertpapiere im Fonds fortlaufend an die erwartete Zinsentwicklung angepasst. Das Fondsmanagement investiert derzeit zu ca. jeweils 1/3 in Unternehmensanleihen, Staatsanleihen und Pfandbriefen. Die Investition in Wertpapiere erfolgt derzeit nur in solche, die nach den Grundsätzen der Nachhaltigkeit ausgewählt werden. Wertpapiere gelten als nachhaltig, wenn der jeweilige Emittent im Investmentprozess als nachhaltig eingestuft wird. Bei der Einstufung können auch Analysen, Einschätzungen, Daten und/oder sonstige Informationen von externen Dienstleistern berücksichtigt werden. Je nach Einstufung werden die Emittenten in das investierbare Universum des OGAW-Sondervermögens aufgenommen, oder bei Verstößen gegen die Grundsätze der Nachhaltigkeit aus diesem Universum ausgeschlossen. Nähere Informationen zu der Einstufung von Unternehmen und Staaten finden Sie im Verkaufsprospekt.

Kapitalverwaltungsgesellschaft

LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH
Anschrift: Fritz-Elsas-Straße 31
70174 Stuttgart
Deutschland
Telefon: 0049 711 22910 3000

andere Fonds der KVG

Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 30
Geldmarktfonds 2
Mischfonds 18
Rentenfonds 13
Sonstige 19

Marktübersicht

DAX

TecDAX

E-STOXX 50

Gold

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation