Rücknahme78,02 Ausgabe80,75 Datum18.10.19 Börsenplatz Fonds
Vortag 1 Jahr
-0,47 EUR 5,31 EUR
-0,60% +6,80%
3 Jahre 5 Jahre
11,58 EUR 23,36 EUR
+14,84% +29,94%

Wertentwicklung

Deka-PrivatVorsorge AS

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität 7,43% 7,18%
Sharpe Ratio -- --

Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)

Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Informationen zum Kauf - Mindestanlage

Einmalig: --
Folgende: --

Fondsstruktur

Stand: --

Fondsdaten

ISIN: DE0009786202
WKN: 978620
KVG: Deka Investment GmbH
Fondsart: Mischfonds [MF]
Fondsart detailliert: Gemischt Europa, Einzelwährung EUR, dynamisch
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
NAV: 78,02
Fondsauflage: 26.10.98
Fondsalter: 20 Jahre
Fondsvolumen:
(Stand: 18.10.2019)
231 Mio. EUR
Anteilsklassenvolumen:
(Stand: 18.10.2019)
242 Mio. EUR
Fondsmanager: Team Managed
Morningstar Rating:
(Stand: --)
--
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 3,50%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,75%
Total Expense Ratio: 0,85%

Steuerliche Angaben

Aktiengewinn: 0,11
Aktiengewinn (KSTG): -1,38
ATE:1 0,00
VG:2 -0,01
Zwischengewinn: 0,42
Ertragsausgleich: k.a.

1 Ausschüttungsgleicher thesaurierter Ertrag
2 steuerfreie Veräußerungsgewinne aus ausländischen Immobilien

Anlageidee

Das Anlageziel dieses Investmentfonds ist die Erwirtschaftung eines langfristigen Kapitalwachstums. Bei der Auswahl der Anlagewerte für das Sondervermögen stehen die Aspekte des langfristigen Vorsorgesparens, also Werterhaltung und Wachstum auf lange Sicht, im Vordergrund. Im Interesse von Werterhaltung und Wachstum ist für Altersvorsorge-Sondervermögen eine substanzwertorientierte Anlagepolitik gesetzlich vorgeschrieben. Aktien müssen zusammen stets den Schwerpunkt des Sondervermögens ausmachen. Deka-PrivatVorsorge AS weist eine breite Streuung der Vermögenswerte in Aktien sowie festverzinslichen Wertpapieren auf. Der Fonds bietet mit Blick auf langfristige Altersvorsorge-Überlegungen eine ausgewogene und risikoreduzierte Vermögensstruktur mit möglichst hoher Substanzwertquote. Die professionelle Auswahl wachstumsstarker Aktien sowie Anleihen erstklassiger Aussteller ermöglicht langfristig attraktive Renditeperspektiven. Der Anteil der Aktien darf 51 % des Wertes des Sondervermögens nicht unterschreiten und 75 % des Wertes des Sondervermögens nicht übersteigen. Bis zu 49 % des Sondervermögens darf in Geldmarktpapiere, Geldmarktinvestmentanteile und in Bankguthaben angelegt werden. Bis zu 10 % des Sondervermögens darf in Anteilen an anderen Wertpapier-Sondervermögen angelegt werden, die ihrerseits bis zu 10 % in Anteilen an anderen Wertpapier-Sondervermögen investieren dürfen. Zur Erzielung von Zusatzerträgen für das Sondervermögen dürfen Derivate nur zu Absicherungszwecken eingesetzt werden, wobei das Marktrisikopotenzial maximal 200 % betragen darf. Die Gesellschaft wird Derivate in der Weise einsetzen, dass der weder auf Euro lautende noch gegen Euro gesicherte Anteil 30 % des Sondervermögens nicht überschreitet.

Kapitalverwaltungsgesellschaft

Deka Investment GmbH
Anschrift: Mainzer Landstraße 16
60325 Frankfurt
Deutschland
Telefon: +49 69 71 47 652

andere Fonds der KVG

Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 42
Geldmarktfonds 2
Laufzeitfonds 10
Mischfonds 66
Rentenfonds 50
Sonstige 6
wertgesicherte Fonds 4

Marktübersicht

DAX

TecDAX

E-STOXX 50

Gold

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation