Rücknahme95,77 Ausgabe100,56 Datum20.09.18 Börsenplatz Fonds
Vortag 1 Jahr
0,20 EUR EUR
+0,21% --
3 Jahre 5 Jahre
EUR EUR
-- --

Wertentwicklung

D&R SpeedLab eQuant Eq I

Risikokennzahlen

Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität --% --%
Sharpe Ratio -- --

Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)

Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Informationen zum Kauf - Mindestanlage

Einmalig: 5.000.000,00 EUR
Folgende: 50.000,00 EUR

Fondsstruktur

Stand: 31.05.18

Fondsdaten

ISIN: DE000A2H6723
WKN: A2H672
KVG: HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH
Fondsart: Aktienfonds [AF]
Fondsart detailliert: Aktien weltweit
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
NAV: 95,77
Fondsauflage: 15.01.18
Fondsalter: 8 Monate
Fondsvolumen:
(Stand: --)
-- Mio. --
Anteilsklassenvolumen:
(Stand: 02.07.2018)
6 Mio. EUR
Fondsmanager: --
Morningstar Rating:
(Stand: --)
--
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,90%
Total Expense Ratio: --%

Steuerliche Angaben

Aktiengewinn: 0,00
Aktiengewinn (KSTG): 0,00
ATE:1 0,00
VG:2 0,00
Zwischengewinn: 0,00
Ertragsausgleich: k.a.

1 Ausschüttungsgleicher thesaurierter Ertrag
2 steuerfreie Veräußerungsgewinne aus ausländischen Immobilien

Anlageidee

Ziel des Fonds ist es, langfristig einen positiven Wertzuwachs zu erzielen. Der Fonds investiert hierfür global und flexibel grundsätzlich in folgende Anlageklassen: Aktien sowie dazugehörige Währungen. Als Basisinvestment wird durch das Management in einen Korb aus europäischen Aktien investiert. Ergänzend erfolgt eine Investition in liquide Future Kontrakte auf anerkannte Aktienindizes. Diese Investitionen in liquide Future Kontrakte werden täglich nach einer optimierten Strategie, die die Attraktivität jedes eingesetzten Aktienindex ermittelt, angepasst. Neben den aufgeführten Anlagemöglichkeiten darf das Management bis zu 49 Prozent des Vermögens in Renten, Geldmarktinstrumente, flüssige Mittel, Festgelder sowie gleichartige Instrumente investieren. Aus der Kombination des Basisportfolios, der Investitionen in Future Kontrakte auf Aktienindizes sowie weiterer Anlagen ergibt sich das gesamte Portfolio des Sondervermögens.Das Fondsmanagement setzt Derivatgeschäfte zum Zwecke der Absicherung, der effizienten Portfoliosteuerung und der Erzielung von Zusatzerträgen, d.h. auch zu spekulativen Zwecken, ein.

Kapitalverwaltungsgesellschaft

HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH
Anschrift: Kapstadtring 8
-- Hamburg
Deutschland
Telefon: --

andere Fonds der KVG

Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 50
Geldmarktfonds 1
Immobilienfonds 1
Laufzeitfonds 1
Mischfonds 127
Rentenfonds 23
Sonstige 19
wertgesicherte Fonds 3

Marktübersicht

DAX

TecDAX

E-STOXX 50

Gold

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation